NEU! Die Fastenfreie Zone in der Bäckerei Wienerroither

Jedes Jahr kommt sie wieder, die Fastenzeit. 40 Tage lang heißt es verzichten und durchhalten. In unseren Wienerroither-Filialen findest du jetzt allerdings die „fastenFREIE Zone“. Zählst du auch zu den Fasten-Verweigerern? Dann bist du hier goldrichtig.

Die fastenfreie Zone 

Fasten ist für dich kein Thema? Dann lass es sein! 😉  In der Bäckerei Wienerroither befindest du dich nämlich in der fastenfreien Zone. Hier findest du neben deiner gesunden Genuss-Diät garantiert auch so manche unwiderstehliche süße Sünde. Vom traditionellen herzhaften Dinkelbrot bis hin zum feinen Punschkrapferl. Aufs Verzichten zu verzichten war noch nie so einfach. Übrigens, die Rezepte für das Zuckerreinkerl und den Punschkrapfen findest du hier in unserem Wienerroither Blog.

Punschkrapferl vom Wienerroither
Ma guat! Punschkrapferl gefällig?

Kathrin aus der Wienergasse
Beim Lächeln wird bei uns ganz sicher nicht gefastet!

Nuss-Schnecken-Diät

Oder wie wäre es mit einer originellen Nuss-Schnecken-Diät? Unsere Kunden lieben sie, denn Genuss ist ihnen besonders wichtig. Bei der Wienerroither Nuss-Schnecken-Diät genießt du einfach jeden Tag deine Nuss-Schnecke, 40 Tage lang. Schließlich sind Nüsse gesund und Zucker ist Treibstoff für unseren Körper. Eine Nuss-Schnecke bedeutet demnach eine Dosis Energie für Körper und Seele. Und noch ein Plus: Dieser Diätplan ist besonders leicht einzuhalten und selbstverständlich kannst du ihn je nach Geschmack auf viele andere – auch besonders gesunde – Genuss-Produkte (wie Dinkelciabatta, Reines Roggenbrot, Kärnten Karo Brot) abändern.

Bitte schreibe uns, welche Erfahrungen du mit dieser Diät gemacht hast. 🙂

Nuss-Schnecke vom Wienerroither
Das ist schon alles, was du für die Nuss-Schnecken-Diät brauchst

Unsere Mitarbeiter haben einen Joker Day

Manche unserer Mitarbeiter machen es vor. Hast du – wie sie – auch jeden Tag Köstlichkeiten vor der Nase, während du dir einen Kaffee in der Bäckerei Wienerroither holst? Und findest du es unmöglich zu widerstehen? Dann werde einfach  „Teilzeitfaster“! Unterbrich das Fasten und besuche eine Wienerroither Filiale in deiner Nähe. An deinen Joker Days genießt du und lässt es dir gut gehen. Die Wienerroither Sachertorte zum Beispiel eignet sich dazu hervorragend.

Sachertorte vom Wienerroither

Wo Kuchen ist, da ist auch Hoffnung.
Und Kuchen gibt es immer.
(Dean Koontz)

 

Wienerroither bei der Uni
Achtung! Sie verlassen jetzt die fastenfreie Zone!

 

Die verschiedenen Gesichter des Fastens

Die Fastenzeit hat in Österreich eine lange Tradition. Sie dauert von Aschermittwoch bis zum Karsamstag, heuer also vom 1. März bis zum 15. April 2017. Gefastet wird in unterschiedlichster Form und Intensität.

Natürlich gibt es viele Menschen, die ganz klassisch beim Essen fasten, jedoch findet man dazu auch verschiedene Alternativen. Immer mehr Fastenwillige möchten in anderen Bereichen auf etwas Liebgewonnenes verzichten. So erfreut sich zum Beispiel das Auto-Fasten, Handy-Fasten oder Fernseh-Fasten immer größerer Beliebtheit. Was immer du dir in der Fastenzeit vorgenommen hast: Du entscheidest ob, wann und worauf du verzichten möchtest!

 

Fastenzeit mal anders
Fastenzeit mal anders

Und wenn du dich – selbstverständlich nach reiflicher Überlegung – in dieser Fastenzeit nicht gerade beim Genießen zurücknehmen möchtest, dann laden wir dich ein: Entdecke die fastenfreie Zone beim Wienerroither! Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Und für alle, die zu Ostern einen guten Reindling brauchen: ganz einfach im Wienerroither Onlineshop bestellen. #maguat

Diesen Beitrag teilen....

Statistik: 
2.1K
Aufrufe
|
8
Shares
Social Sharing powered by flodjiShare

Schreibe einen Kommentar