A Souvenir from Down Under

Tine’s secret Aussie Sandwich

Es ist zwar schon ein paar Jährchen her, aber die Erinnerung ist taufrisch, als wär es erst gestern gewesen:

Ein ganzes Jahr in Australien – ein lang gehegter Wunsch geht in Erfüllung, als Martin Wienerroither Ende der 90er-Jahre in Richtung Down Under aufbricht, um seinem Schatz an Lebenserfahrung noch ein paar Juwelen hinzuzufügen.

Es wird die Reise seines Lebens …. und fast wäre er nicht mehr zurückgekommen!

Was will Mann Meer?
Was will Mann Meer?

Glücklicherweise hat ihn dann irgendwann das Heimweh gerufen …. oder doch das leere Konto? Wer weiß das schon so genau.

Wie auch immer, er kam zurück nach Österreich – mit vielen Geschichten und einem Snack-Rezept in der Tasche, das wir Euch hier vorstellen möchten. Der Aussie Sandwich ist sehr einfach zuzubereiten und Ihr könnt Euch gleich dran machen, es auszuprobieren:

Für 2 Portionen nehme man:
  • 2 knusprige Kartoffelweckerl – am besten natürlich vom Wienerroither
  • 4 Scheiben Naturschinken,
  • 4 Scheiben Käse (je nach Geschmack, mild oder würzig)
  • 2 Eier
  • etwas Butter oder Butterschmalz
  • grüne Paprika
  • Schnittlauch
  • Pfeffer
Zubereitung:

Zuerst eine Pfanne mit Butter(schmalz) ausstreichen und erhitzen. Die Schinkenscheiben – je 2 übereinander – in die Pfanne legen und brutzeln lassen. In der Zwischenzeit die Kartoffelweckerl halbieren, in Ermangelung eines Lagerfeuers kurz im Toaster oder dem Backofen anbräunen lassen und danach die unteren Hälften liebevoll mit Paprikastreifen belegen.

Währenddessen lauthals „Waltzing Matilda“ singen.

Nun die Eier aufschlagen und vorsichtig auf die Schinkenscheiben gleiten lassen. So lange in der Pfanne weitergaren, bis das Eiweiß gestockt ist (ganz wie beim Spiegelei). Dann die zwei „Ham and Eggs“ in der Pfanne umdrehen und auch von der anderen Seite anbraten lassen.

Je zwei Käsescheiben darauf legen und die Pfanne abdecken. Sobald der Käse geschmolzen ist, die „Ham, Eggs & Cheese-Pakete“ vorsichtig aus der Pfanne heben und auf die unteren Sandwichhälften platzieren. Mit frischem Pfeffer aus der Mühle würzen und mit Schnittlauch bestreuen. Den Sandwichdeckel locker oben drauf legen.

Und dann bleibt nur noch eines zu tun: Reinbeißen, Augen schließen und genießen.

Wir empfehlen dazu ein kühles Blondes und Crocodile Dundee I.

Enjoy!

Cheers, mate!

 

 

Diesen Beitrag teilen....

Statistik: 
2.9K
Aufrufe
|
81
Shares
Social Sharing powered by flodjiShare

Schreibe einen Kommentar