Traut Euch zu Pfingsten! Ja sagen mit Torten vom Wienerroither

Hildegard verziert liebevoll unsere Torten
Statistik: 
1.8K
Aufrufe
|
12
Shares
Social Sharing powered by flodjiShare

Die Hochzeitssaison ist eröffnet! Zwischen Mai und August, bei Sonnenschein und warmen Wetter, schließen viele Paare den Bund des Lebens rund um den Wörthersee im schönen Österreich. Was du bei der Auswahl der perfekten Torte beachten musst, erfährst du vom Wienerroither – Handwerks-Tradition seit 1937.

 

Das Einmaleins der Herzen – Liebe geht durch den Magen

 

Das Datum, die Location, das Budget und die Gästeliste sind nur einige der Themen, die rund um eine Hochzeit geklärt werden müssen. Schließlich soll dieser Tag ja der schönste im Leben werden! Neben wichtigen Fragen rund um Trauzeugen und Brautjungfern spielt die Hochzeitstorte eine wichtige Rolle, sowohl symbolisch als auch kulinarisch. Besonders der Torten-Anschnitt ist ein wichtiges Ereignis, und Momentaufnahmen davon dürfen in keinem Familienalbum fehlen. Schließlich heißt es, wer die Hand beim Anschneiden der Torte oben hat, der hat auch in der Ehe das Sagen!

Gemeinsam leben, lieben, lachen – Ma guat!

Vielleicht bist du ja bereits verheiratet und willst dein Eheversprechen als romantisches Zeichen für die weitere Zukunft erneuern? Hochzeitstage sind die Jahrestage der Hochzeit, welche je nach Region und Jubiläum eine unterschiedliche Bedeutung haben. Hochzeitsjubiläen werden in Zweisamkeit oder mit Familie und Freunden gemeinsam gefeiert. Dabei darf auch eine Wienerroither-Torte nicht fehlen.

Einen kleinen Überblick über die wichtigsten Jubiläen gibt’s hier:
  • 1. Jahr Papierhochzeit:
    Die Ehe ist noch dünn, wie ein Blatt Papier und festigt sich erst im Laufe der Ehejahre.
  • 5. Jahr Holzhochzeit:
    Holz spendet Wärme und Behaglichkeit im eigenen Heim, genau nach diesem Motto feiert man den 5. Jahrestag der Hochzeit.
  • 10. Jahr Rosenhochzeit:
    Rosen sind die Blumen der Liebe, deshalb ist der 10. Hochzeitstag nach ihnen benannt. Die Liebe wird gefeiert.
  • 15. Jahr Gläserne Hochzeit:
    Nach so vielen Ehejahren ist die Beziehung klar und durchsichtig wie Glas. Das Ehepaar kennt sich in- und auswendig.
  • 20. Jahr Porzellanhochzeit:
    Nach 20 Jahren ist das Tafelservice schon zu Bruch gegangen und es wird Zeit sich ein neues Geschirr zu gönnen.
  • 25. Jahr Silberhochzeit:
    Nach einem Vierteljahrhundert ist die Ehe so hart und wertvoll wie Silber. Wie auch Silber verliert diese Beziehung niemals an Wert.
  • 30. Jahr Perlenhochzeit:
    Wie sich eine Perle auf der Kette an die Nächste reiht, so ist es auch mit den Ehejahren zum 30. Hochzeitstag.
  • 40. Jahr Rubinhochzeit:
    40 gemeinsame Ehejahre sind eine lange Zeit, das gehört gefeiert, denn die Liebe glänzt noch immer so rot wie ein Rubin.
  • 50. Jahr Goldene Hochzeit:
    Gold steht für Weisheit, Beständigkeit und Wert. Deshalb feiert man die 50-jährige Ehe im Zeichen einer „Goldenen“ Hochzeit.
  • 60. Jahr Diamanthochzeit:
    Der Diamant ist einer der wertvollsten Edelsteine und nahezu unzerstörbar. Das perfekte Sinnbild für 60 Jahre Ehe.
  • 65. Jahr Eiserne Hochzeit:
    Das 65-jährige Jubiläum ist nach dem Metall Eisen benannt, welches unglaublich widerstandsfähig und unbeugsam ist.

 

Wunschtorte "Naked Cake"
Wunschtorte „Naked Cake“ by Wienerroither

 

Safe the date! Tortenträume werden wahr.

 

Hast du deine Wunsch-Torte schon im Kopf? Kein Problem, wir backen deine Hochzeitstorte in stundenlanger Handarbeit und mit viel Liebe. Schließlich gibt es so viele Möglichkeiten eine Torte zu individualisieren. Wichtig ist natürlich Design, Geschmack und Stil. Wir beraten dich gerne. Eine Hochzeitstorte soll nicht nur gut aussehen, sondern auch gut schmecken.

 

Wienerroither Wunschtorte mit echten Blumen
Wienerroither Wunschtorte mit echten Blumen

 

Wienerroither Wunschtorte in dezenten beige-rosa Tönen
Wienerroither Wunschtorte in dezenten beige-rosa Tönen

 

"Für immer" Wunschtorte by Wienerroither
„Für immer“ Wunschtorte by Wienerroither

 

Wunschtorte
Wienerroither Wunschtorte mit roten Rosen

 

Wunschtorte mit Makronen by Wienerroither
Wunschtorte mit Makronen by Wienerroither

 

Was sind die Lieblingsfrüchte des Bräutigams? In welchen Farben wird die Feier ausgerichtet? Wo ist die Location? Welche gemeinsamen Hobbies haben Braut und Bräutigam? Wohin geht die Flitterwochenreise? Wie du siehst, es gibt viele Ausgangspunkte für das Design deiner Torte. Von der hawaiianischen Flitterwochentorte bis hin zur eleganten 5-stöckigen Verführung, ist alles möglich.  Die Tortenexperten beim Wienerroither wissen, worauf du bei der Auswahl der passenden Torte achten musst und machen gerne Vorschläge für die Gestaltung.

Neben einstöckigen klassischen Torten gibt es auch mehrstöckige Versionen für den großen Tag. Mit Überzug aus Fondant oder Marzipan, Massa Ticino oder Sahne … der Vorstellung sind keine Grenzen gesetzt. Gerne bereiten wir auch für jeden anderen Anlass deine individuelle Wunschtorte zu: Geburtstage, Taufen, Motto-Parties, Firmenfeiern…

 

Torten, Torten und nochmals Torten

 

Klassisch oder modern, romantisch oder kreativ, traditionell oder ausgefallen, aus Schokolade, einstöckig oder mehrstöckig, in Herzform, als Motto- oder Fototorte, mit Früchten oder Blumen verziert, mit Buttercreme oder Marmelade, in weiß oder bunt, mit Nüssen, naked oder überzogen … in Sachen Liebe gibt es so viel Leckeres zum Auswählen!

 

Süß wie die Liebe. Zart wie ein Kuss.
Himmlisch wie die Torten beim Wienerroither.

 

Bei uns gibt es klassische Torten für jeden Anlass. Neben der traditionellen Sachertorte oder der Wienerroither Haustorte, mit Schoko-Obers und Waldbeeren, haben wir auch saisonale Tortenkreationen im Programm. Zum Beispiel die herrliche Malakoff-Torte mit feinem Biskuit, Schlagobers, Mocca- und Nougatcreme, Biskotten und einem winzigen Schuss Rum.

 

Wienerroither Haustorte
Wienerroither Haustorte – foto: Carletto Photography

 

Saisonale Malakoff-Torte
Saisonale Malakoff-Torte

 

Saisonale Erdbeer-Obers-Torte
Die Erdbeer-Obers-Torte gibt’s sobald die süßen Früchtchen wieder reif sind

 

Die Wienerroither-Torten-Expertin Eva:
„Wir backen selbstverständlich ohne künstliche Geschmacksverstärker oder Konservierungsmittel.“

 

Wie viel Torte darf´s sein? Auf die Größe kommt es an.

 

Je nach Größe der Feier und Anzahl der Gäste muss das Dessert geplant werden. Für wie viele Personen wird die Torte kalkuliert? Gibt es noch andere Nachspeisen zur Auswahl oder ist die Hochzeitstorte die einzige Nascherei? Wird die Torte mit Füllungen zubereitet – zum Beispiel einer sättigenden Buttercreme – oder ist sie eher leicht und locker?

 

Konditorei @ Work bei Wienerroither
Konditorin Eva @ Work beim Wienerroither

 

Je nach Ebenen, Durchmesser, Plattengröße und Form empfehlen wir folgende Basis zur Berechnung. Im Zweifelsfall kannst du ein paar Tortenstücke auch einfrieren, frag einfach unsere Zuckerbäckerinnen ob deine Kreation dafür geeignet ist. Kennst du übrigens den Brauch, ein Tortenstück als Erinnerung für den ersten Hochzeitstag aufzuheben?

 

Für mehrstöckige Torten empfehlen wir folgende Berechnung:

  • 2-stöckige Torte für circa 50 Personen
  • 3-stöckige Torte für circa 70 Personen
  • 4-stöckige Torte für circa 100 Personen
  • 5-stöckige Torte für circa 150 Personen

Für runde Torten empfehlen wir folgende Berechnung:

  • 20 cm Durchmesser ergibt 10 Tortenstücke für circa 6 Personen
  • 26 cm Durchmesser ergibt 16 Tortenstücke für circa 10 Personen
  • 30 cm Durchmesser ergibt 21 Tortenstücke für circa 14 Personen
  • 40 cm Durchmesser ergibt 37 Tortenstücke für circa 24 Personen

Für rechteckige Torten empfehlen wir folgende Berechnung:

  • 15×25 cm ergibt 9 Tortenstücke für circa 6 Personen
  • 20×32 cm Durchmesser ergibt 15 Tortenstücke für circa 10 Personen
  • 25×30 cm Durchmesser ergibt 18 Tortenstücke für circa 12 Personen
  • 28×38 cm Durchmesser ergibt 24 Tortenstücke für circa 16 Personen

Für Maxi-Muffins & Co auf Platten serviert empfehlen wir folgende Berechnung:

  • 20 cm Plattengröße ergibt 7 Muffins für circa 4 Personen
  • 32 cm Plattengröße ergibt 16 Muffins für circa 10 Personen
  • 40 cm Plattengröße ergibt 25 Muffins für circa 16 Personen
  • 50 cm Plattengröße ergibt 43 Muffins für circa 28 Personen

 

Tortengenuss – Was kostet die süße Versuchung?

 

Da besonders Hochzeitstorten nach Wunschanfertigung sehr individuell sind, ist eine Pauschalaussage darüber was eine „normale“ Hochzeitstorte kostet sehr schwierig. Bei uns zahlst du für ein klassisches Tortenstück 3,20 €. Eine Wienerroither Haustorte mit 12 Tortenstücken kostet demnach 38,40 €. Für andersformatige Süßspeisen, wie zum Beispiel ein Erdbeer-Tiramisu im Glas, kannst du um die 3 € pro Stück kalkulieren. Viele der gängigen Torten & Co. sind in unseren Wienerroither Filialen erhältlich – koste dich einfach durch unser Angebot.

Unsere Tortenprofis fertigen Wunschtorten für jeden Anlass gerne nach persönlicher Terminabsprache und einem Beratungsgespräch. Der Verkaufspreis jeder bestellten Hochzeitstorte wird über die Anzahl der Tortenstücke – pro Stück 6,40 € – berechnet. Wenn du Wienerroither kaufst, ist auch Wienerroither drinnen: beim Wienerroither erhältst du eine hochwertige Torte, die in deiner Region von Hand hergestellt wird – mit besten Inhaltsstoffen, einem umwerfenden Geschmack und mit Liebe zum Detail!

 

Hildegard – ihres Zeichens Tortenkünstlerin beim Wienerroither:
„Jede Hochzeitstorte wird  bei uns komplett nach Kundenwunsch gefertigt – alles ist möglich!“

 

Hildegard verziert liebevoll unsere Torten
Hildegard verziert liebevoll unsere Torten

 

Von der Verführung zum Altar – Wienerroither Torten gerne vorbestellen

 

Vorbestellungen für Torten und andere Wienerroither Köstlichkeiten gerne in deiner Wienerroither Filiale, telefonisch unter +43 4272 2261-0 oder per Mail an office@wienerroither.com. Spezialanfertigungen solltest du aber am besten persönlich mit unseren zwei Tortenkünstlerinnen besprechen.

 

Ein Tipp von Hildegard und Eva:
„Unter 04272 2261-23 kannst du mich vormittags persönlich erreichen.“

 

Mit Liebe zum Detail
Mit viel Liebe zum Detail – Ma guat!

 

 

Statistik: 
1.8K
Aufrufe
|
12
Shares
Social Sharing powered by flodjiShare

Schreibe einen Kommentar