Willkommen zurück in Deinem Café!

Im Café

Was ist der Österreicher ohne sein Kaffeehaus? Ob er sich am Stammplatz ganz gemütlich mit Zeitung und einer Melange den Lauf der Welt in Ruhe ansieht oder auf einen schnellen Espresso am Weg in die Arbeit vorbeikommt – das berühmte “zweite Wohnzimmer” ist Treffpunkt und Rückzugsort zugleich.

Ein Espresso an der Bar in Deinem Café - ©kaerntenphoto

Es bietet eine Auszeit vom Alltag und „…man ist allein und trotzdem in Gesellschaft!“, wie es schon Alfred Polgar, der bekannte Wiener „Kaffeehausliterat“ und Stammgast des Café Central, ausdrückte.

Polgar wäre in letzter Zeit wohl sehr unglücklich gewesen. Und viele andere Kaffehausliebhaber waren es auch. Daher freuen wir uns jetzt umso mehr über einen weiteren Schritt zurück in die Freiheit: Wir dürfen endlich unsere Cafés wieder für Euch öffnen!

Miteinander Zeit im Café verbringen - ©kaerntenphoto

Ganz so unbeschwert wie noch vor einigen Wochen wird es wohl jetzt noch nicht werden, aber es geht aufwärts und wir sind zuversichtlich, dass die Lockerungen immer weiter ausgedehnt werden können. Bis hin zu dem heiß ersehnten Augenblick, wenn wir endlich wieder ohne Vorschriften und Eingrenzungen miteinander sein dürfen. Wir können es kaum erwarten und freuen uns schon riesig darauf!

In der Zwischenzeit bitten wir Euch, die Gesundheits-Empfehlungen einzuhalten. Damit kommen wir unserem Ziel jeden Tag ein Stückchen näher. Und je schneller wir dort sind, umso besser!

Mmmmmhhh ... Cappuccino! (©kaerntenphoto)

Unsere Kaffeehaus-Etikette

Hier möchten wir Dir einen kurzen Überblick über unsere momentane „Kaffeehaus-Etikette“ (basierend auf den aktuellen Empfehlungen der Bundesregierung) geben. So kannst Du Dich schon vor Deinem Besuch bei uns darüber in Ruhe informieren.

So läuft’s beim Wienerroither- das solltest Du wissen:

1.) Von zu Hause aus:

Die aktuellen Öffnungszeiten der einzelnen Cafés und Filialen kannst Du – wie gewohnt – auf unserer Homepage einsehen. Wir erwarten eine Ausdehnung der Öffnungszeiten mit Anfang Juni und werden diese umgehend kommunizieren, sobald sie in Kraft tritt. Also …. gerne öfters bei uns reinschauen 😉

Inzwischen bieten wir an den Wochenenden auch wieder Tisch-Reservierungen für das Frühstücks-Service in Pörtschach an (Tel: 04272 2261). Du kannst aber natürlich auch gerne einfach vorbei kommen und – sollte wirklich alles besetzt sein – bei Bedarf während der Wartezeit einen kurzen Spaziergang entlang unseres wunderschönen Sees machen. 

2.) Beim Eintreffen und im Café:

Auch verzichten wir vorerst auf Zuweisung eines Tisches und vertrauen darauf, dass unsere Gäste verantwortlich handeln und sich den Empfehlungen entsprechend verhalten.

Diese sind:

  • Bitte trage Deinen Mund-Nasenschutz immer dann, wenn Du nicht am Tisch sitzt, d. h. also zum Beispiel auch beim Eintreten und Tisch-Aussuchen bzw. beim Weg zur und von der Toilette.
  • An einem Tisch dürfen maximal 4 Personen (plus zugehörigen Kindern) gleichzeitig Platz nehmen. Wir bitten auch um Dein Verständnis, wenn es sich diese Höchstzahl in einigen Fällen nicht ausgeht. Wir müssen den Abstand zum Nebentisch immer einhalten.
  • Wir waren mit dem Maßband unterwegs und haben uns erfolgreich bemüht, den Mindestabstand von 1 m zur nächsten Personengruppe durch die Platzierung unserer Tische und Stühle einzuhalten. Daher bitten wir Dich, Stühle nicht umzustellen oder von anderen Tischen „auszuleihen“.
  • Es gibt in unseren Cafés Bereiche, die wir aus Abstandsgründen freihalten müssen. Diese Plätze sind mit einem A4 Aufsteller gut gekennzeichnet. Wir danken Dir dafür, dass Du sie beachtest und an ihrem Ort belässt.
Wir haben Euch alle mit Abstand am liebsten. Danke für Eure Mithilfe und willkommen in unserem Café!

3.) Beim Bezahlen:

Gerne kannst Du bei uns auch bargeldlos bezahlen. Wir bitten Dich lediglich, schon beim Verlangen der Rechnung Deiner Serviererin Bescheid zu geben, damit sie die Bankomatzahlung rechtzeitig einleiten kann. Vielen Dank!

4.) Beim Verlassen des Cafés

…bitten wir Dich nochmals, Deinen Mund-Nasenschutz zu verwenden.

Wir sagen schon jetzt vielen Dank für Deine Mithilfe!

Unser Willkommens-Geschenk an Dich

Da wir uns auf unsere Kaffeehausgäste schon so sehr freuen und Freude bekanntlich geteilt werden sollte, möchten wir Euch in den nächsten Wochen gerne ein kleines Willkommensgeschenk überreichen, wenn Ihr zu uns ins Café kommt.

Schön, dass Du da bist! Café-Willkommens-Aktion beim Wienerroither.

Diese kleine Begrüßungskarte ist gleichzeitig ein Gutschein, mit dem Du Dir bei Deinem nächsten Besuch eine Tasse Kaffee und ein Stück Plunder-Mehlspeise Deiner Wahl besonders günstig schmecken lassen kannst.

Unsere Aktion: Kaffee und Plunder zum besonders günstigen Kombi-Preis

Die Aktion läuft noch bis zum 15. Juni. Du hast also ausreichend Zeit, bei uns vorbeizuschauen.

Auf ein baldiges Wiedersehen …. beim Wienerroither im Café! Wir freuen uns!

Ma guat? - dann bitte teilen!
EMAIL
Facebook
Pinterest
INSTAGRAM
Whatsapp

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.